banner

Heilpraktiker - Voraussetzungen

Die Voraussetzungen, um den Beruf des Heilpraktikers ausüben zu dürfen

Um den Beruf des Heilpraktikers ausüben zu dürfen, müssen Sie bestimmte Punkte erfüllen:

  1. Bei der Gesundheitsbehörde ist vor einem Amtsarzt eine Überprüfung Ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten abzulegen.
    Wer die Kraichgau-Heilpraktikerschule  erfolgreich absolviert hat, wird dafür bestens vorbereitet sein!
  2. Sie müssen zum Zeitpunkt der Prüfung 25 Jahre oder älter sein.
  3. Ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis muss vorgelegt werden.
  4. Sie müssen mindestens eine abgeschlossene Volksschulausbildung bzw. Hauptschulabschluss haben.
  5. Durch eine ärztliche Untersuchung muss nachgewiesen werden, dass Sie frei sind von geistigen und körperlichen Krankheiten, welche Sie in der Berufsausübung hindern würden.